AKTUELLE ANGEBOTE

 

Bitte beachten Sie, sich rechtzeitig anzumelden!

 

 

 

2 0 2 4

 

 

P L A U E N

 

Erich-Ohser-Haus - Galerie e.o.plauen

 

Aquarellworkshop

ausstellungsbegleitend zur Ausstellung "COLORFUL - Erich Ohser und die Farben" der Galerie e.o. plauen

 

Sa., 27.01.2024, 10.00 - 16.00 Uhr (inkl. 1 h Mittagspause ca. zw. 12.30 und 13.30 Uhr)

Ort: Erich-Ohser-Haus - Galerie e.o.plauen: Museumspädagogische Werkstatt, Nobelstraße 13, 08527 Plauen

 

Noch vor seiner Berühmtheit durch die "Vater und Sohn"-Bildgeschichten als e.o.plauen, bildete Ohser häufig die Landschaften ab, die ihn umgaben. So entstanden unter anderem auch durch Tuschestriche grafisch gegliederte Aquarelle. In unserem Schnupperworkshop können sich Aquarell-Anfänger/-Einsteiger in diesem Genre versuchen.

 

Der Workshop umfasst Übungen zum Umgang mit dem Material (Aquarellfarbe, Pinsel, Tusche/Fineliner), Crashkurs zum Thema Farben mischen, Anfertigen kleiner Landschaftsaquarelle (A6/A5) anhand von Landschaftsfotografien. Ein Rundgang durch die aktuelle Ausstellung der Galerie e.o.plauen mit Fokus auf Ohsers Landschaftsaquarelle wird uns inspiriert ans Werk gehen lassen.

 

Fotografievorlagen, Aquarellfarbe, Pinsel, Tusche, Federn, Fineliner, Papier werden gestellt. Es können jedoch auch eigene Fotovorlagen und Material mitgebracht werden.

 

Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee, Tee, Mineralwasser und Keksen gesorgt sein. Wir empfehlen außerdem, dass Sie sich einen kleinen Mittagsimbiss mitbringen.

 

Anmeldung bitte bis 19. Januar 2024 unter Mail: galerie-e.o.plauen@plauen.de od. Tel. 03741/2912344.

 

 

Kreativschule im Weisbachschen Haus - ein Projekt des Soziokulturellen Zentrums Malzhaus Plauen

 

E r w a c h s e n e

 

Portraitzeichnen

Wochenend-Workshop - ausstellungsbegleitend zu "lebensSpuren" - einer Ausstellung der Künstlerin Katharina Probst

in der Galerie im Malzhaus Plauen

 

Sa., 03.02.2024, 10.00 - 17.00 Uhr - Ort: Kreativschule im Weisbachschen Haus, Bleichstraße 7, 08527 Plauen

So., 04.02.2024, 10.00 - 17.00 Uhr - Ort: Galerie im Malzhaus, Alter Teich 7-9, 08527 Plauen

jeweils inkl. 1 h Mittagspause - etwa 12.30 Uhr - 13.30 Uhr

 

Das Portraitieren von Menschen ist eines der spannendsten Felder der bildenden Kunst. Am 1. Workshoptag widmen wir uns zeichnerischen Studien zu Größenverhältnissen, Formen und Besonderheiten des menschlichen Kopfes mit seinen einzelnen Gesichtsmerkmalen. Der 2. Workshoptag wird in die Galerie im Malzhaus verlegt. Ein Rundgang durch die aktuelle Ausstellung von Katharina Probst wird uns am Morgen einstimmen und inspiriert mit der zeichnerischen Arbeit beginnen lassen. Hierfür steht uns am Vor- und am Nachmittag jeweils ein Modell zur Verfügung.

Für den Workshop sind Grundkenntnisse im realistischen Zeichnen von Vorteil. 

 

Mitzubringendes Material: Zeichenblock A3, Bleistifte in verschiedenen Härtegraden H, HB, B, Zeichenunterlage (evtl. Hartfaserplatte 50 x 65 cm). Gerne auch Kohle, Fineliner, Farbstifte oder Aquarellfarbe.

 

Teilnahmegebühr: 89,00 Euro (Modellkosten inkl.)

 

Anmeldung bis möglichst 2 Wochen vorher: galerie@malzhaus.de oder  direkt bei mail@makoela.de, Tel. 0176 64442792

 

 

 

K i n d e r / J u g e n d l i c h e

 

W o r k s h o p s   in   den   W i n t e r f e r i e n

 

 

Plastik und Bild (10-16 J.) - 3 Tage

Mo., 12.02., Die., 13.02. u. Mi., 14.02.2024, jeweils 14.30 - 17.00 Uhr

Ort: Weisbachsches Haus, Bleichstraße 7, 08527 Plauen

 

Ein Workshop, in welchem du dich künstlerisch austoben kannst. Du lässt eine Plastik aus Gitterdraht u. Gipsbinden entstehen (Holzbrett als Sockel) und fertigst dazu ein Acryl-Bild an. Egal, ob Bild und Plastik am Ende eine untrennbares Gesamtkunstwerk – eine kleine Installation - ergeben oder nur voneinander inspiriert sind und auch allein stehen können. Es kann geformt, getackert, gemalt, gespachtelt, geschnitten, geklebt usw. usw. werden.

Bitte auf geeignete Kleidung achten!

 

Teilnahmegebühr: 70,00 Euro (Materialkosten inkl.)

 

Anmeldung bis möglichst 2 Wochen vorher: galerie@malzhaus.de oder direkt bei mail@makoela.de, Tel. 0176 64442792

 

 

 

Drucken was das Zeug hält! (7-16 J.)

Fr., 23.02.2024, 10-12.30  Uhr

Ort: Weisbachsches Haus, Bleichstraße 7, 08527 Plauen

 

Die leicht zu bearbeitende Styreneplatte (ein Bleistift reicht als Ritzwerkzeug) ist eine super Alternative zu Linolschnitt & Co. Als Druckpresse dient ein Nudelholz. Das Motiv kannst du frei wählen. Die Workshopleiterin berät dich hierbei gerne und steht bei der Umsetzung deiner Idee helfend zur Seite. Die Drucke können ein- oder mehrfarbig sein. Es können bspw. Glückwunschkarten entstehen. Bitte auf geeignete Kleidung achten!

 

Teilnahmegebühr: 30,00 Euro (Materialkosten inkl.)

 

Anmeldung bis möglichst 2 Wochen vorher: galerie@malzhaus.de oder direkt bei mail@makoela.de, Tel. 0176 64442792

 

 

G R E I Z

 

 

Portraitzeichnen

Sa., 13.01. u. So., 14.01.2024, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr (inkl. 1 h Mittagspause)

Nähere Informationen und Anmeldung ab sofort bei der VHS Greiz!

 

Portraitzeichnen

Sa., 02.11. u. So., 03.11.2024, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr (inkl. 1 h Mittagspause)

Nähere Informationen und Anmeldung in Kürze!

 

 

Z W I C K A U

 

Grundlagen des realistischen Zeichnens

Sa., 02.03. u. So., 03.03.2024, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr (inkl. 1 h Mittagspause)

Nähere Informationen und Anmeldung ab sofort bei der VHS Zwickau!

 

 

 

*** *** ***

 

Für evtl. Vorhaben 2. HJ 2024 können interessierte Institutionen (Galerien, Kunst-/Kulturvereine, Bildungsträger usw.) Kontakt aufnehmen unter mail@makoela.de od. Tel. 0176 64442792.  

Hinweis: Vor allem im Bereich Kinder/Jugendliche gibt es häufig Fördermöglichkeiten (siehe Kulturraum Vogtland-Zwickau).

 

Möchten Sie regelmäßig über das Workshop-Programm informiert werden, hinterlassen Sie gerne Ihre mail-Adresse unter mail@makoela.de. Sie werden dann in den entsprechenden Verteiler aufgenommen.

 

 

 

 

Impressionen Workshops / Teilnehmerarbeiten